Wir von Männerpfade sind verbunden mit initiierten Männer in vielen Ländern, die Männer-Initiationen durchführen. In mehreren Ländern wurden und werden Initiationen für junge Männer wie dich veranstaltet. In Amerika (Ohio) und England fanden die ersten Initiationen für junge Männer statt. In Deutschland gab es erstmals im Sommer 2018 eine Initiation für junge Männer. Die Männer in Österreich, Australien und in der Tschechei bereiten ebenfalls Initiationen für junge Männer vor.

Teilnehmerstimmen aus Deutschland:

Samuel, 30 Jahre: "Ich kam als Junge, der viel zu gern mit dem Meißel durch den eigenen Kopf tobte und ging als junger Mann, der Körper, Raum und Geist (nicht Ratio) sowie die Verbindung dessen erfühlt hatte. Leck mich am Arsch war das geil!"

Raphael, 26 Jahre: "Die Initiation hat mir vor Augen geführt, dass aus Niederlagen Siege entstehen und jeder Sieg aus Niederlagen besteht."

Niklas, 28 Jahre: "Ich kam als Kind der Stadt und ging als Mann der Natur."

Niklas, 21 Jahre: "Ich habe gelernt, was wahre Stärke ist. Ich habe meinen Schatten lieben gelernt. Ich bin über mich hinausgewachsen und habe Ehrfurcht vor mir selbst erfahren. Ich habe meine bedingungslose Liebe zu allem erfahren."

Kevin, 26 Jahre: "Sehr herausfordernd und unbezahlbar."

Julian, 23 Jahre: "Durch meine Initiation habe ich gelernt, mich als Mann und meine Aufgabe in der Welt zu verstehen." 

Jonathan, 19 Jahre: "Die Initiation gibt mir Ziel, Kompass und eine wahre Orientierung als Mann. Einer der Elder sagte: Es ist das Starterkit der Weisheit. Vertrauen, fallen lassen und merken, ich werde gehalten."

Frieder, 28 Jahre: "Du bist nicht allein. Eines der schönsten Geschenke, das ich mit in mein Leben nehme."

Anonym, 23 Jahre: "Ich darf auf mein Herz vertrauen und als Mann ins Leben treten."

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok